Babybrei Rezept: Möhre-Rind-Kartoffel

By 4. November 2014Babybrei Rezepte

Babybrei selber machen: Möhre‐Rind‐Kartoffel ‐ Gut zum Start

Zutaten für 1 Portion: 20 g Rindfleisch (z.B. Gulasch), 50 g Kartoffeln, 1 00 g Möhren, 25 ml Apfelsaft, 8 ml Öl (am besten zehnfache Menge zubereiten und die Portionen einfrieren)

Zubereitung: Das Fleisch separat in Wasser kochen, bis es weich ist. Kartoffeln und Möhren schälen, in Stücke schneiden und auch in Wasser kochen, bis sie weich sind. Dann Öl und Apfelsaft hinzufügen und pürieren.

Anstelle von Möhren können Sie auch Pastinaken, Blumenkohl oder Kürbis verwenden. Gut schmeckt auch Süßkartoffel.

Download Rezeptheft: Babybrei selber machen

Babybrei Mycow Biofleisch Web
Babybrei Mycow Biofleisch Web
Babybrei_mycow_Biofleisch_web.pdf
3.1 MiB
2265 Downloads
Details

Beikost Baby Rezept