Gepfefferte Bio-Rinderknacker

By 13. Januar 2011Allgemein

Zum Start in das Neue Jahr haben wir für Sie erfolgreich ein neues Rezept kreiert. Ab sofort können Sie herzhafte Bio-Rinderknacker genießen. Die Knacker ist aus 100 % mycow Bio-Rinderfleisch – Sie können genau nachvollziehen, von welchem Rind die Wurst stammt.

Neben den Zutaten Meersalz, Knoblauch und Rohrzucker (alles aus dem biologischem Anbau) sorgt vor allem der grob gemahlene schwarzer Pfeffer für einen herzhaften Genuss. Der Pfeffer stammt von unserem Kooperationspartner „Schwarzer Pfeffer“. Die Wahl eines passenden Pfeffers für die Knacker fiel dabei auf den „Urwaldpfeffer“. Die alten Sorten Devamunda und Karimunda werden im Bergregenwald des Periyar-Nationalsperks in Süd-Indien angebaut. Sie überzeugen durch ihr kraftvolles Aroma und eine ansteigenden Schärfe – genau das Richtige für unsere Wurst.

Den richtigen Biss erhält die Knacker durch einen Bio-Saitling. Dazu wird sie kernig über Buchenholz geräuchert. Sie kommt ohne Konservierungsstoffe aus und ist daher frei von Nitritpökelsalz.

Verpackt ist die Bio-Knacker in 500 g Einzelpackungen. Das entspricht 6 Würsten pro Packung. Die Knacker eignet sich hervorragend als Snack für zu Hause und unterwegs. Sie können Sie auch warm als Zugabe in Suppen und Eintöpfen, zu Kartoffel- und Kohlgerichten reichen.