Suppenrezept Rind mit roter Beete

By 26. September 2014Rezept Kochen, Rezept Rindfleisch

Die Rote Beete Rindfleisch-Suppe sieht nicht nur toll aus sondern schmeckt auch so. Diese Suppe wird in Russland Borschtsch genannt und paßt besonders gut in den Herbst und Winter – oder wann immer man einen Farbtupfer in der Küche braucht.

Suppenrezept Rote Beete Rindfleisch
Zutaten

für 4 Personen:

500 g Rind-Suppenfleisch, 250 g Sauerkraut, 3 frische rote Beete, 3 Schalotten, 3 Tomaten, 4 Möhren, 5 Kartoffeln, 1 Lorbeerblatt, ½ Teelöffel Kümmel, ¼ Chilischote, saure Sahne, Petersilie, Salz, Pfeffer, Öl

Zubereitung Suppenrezept

Fleisch in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis es weich ist. Parallel rote Beete (geschält) und Möhren raspeln, Zwiebeln und Tomaten in Stückchen schneiden. In Öl anbraten und dann mit in den Topf geben. Kartoffeln in Stückchen hinzugeben sowie das Sauerkraut, Kümmel, Chili, Pfeffer und Salz. Kochen bis Kartoffeln weich sind. Fleisch vom Knochen lösen, klein schneiden und wieder zur Suppe geben. Anrichten mit einem Klecks saurer Sahne und frischer Petersilie. Dazu passt Schwarzbrot.

Rezept Suppe Rote Beete Bio Mycow
Rezept Suppe Rote Beete Bio Mycow » Beitrag
Rezept_Suppe_rote_beete_Bio_mycow.pdf
419.5 KiB
473 Downloads
Details