Versand von mycow Bio-Rindfleisch erfolgreich

By 29. Juli 2010Allgemein, Bio-Fleisch

Am 21. Juli konnte der Versand von mycow Bio-Rindfleisch erfolgreich abgeschlossen werden. An diesem Mittwoch schickten wir das Fleisch von unserem Angus-Rind auf seine deutschlandweite Reise. Ein Großteil der Bestellungen hatte uns diesmal aus Berlin erreicht. Die Kunden waren durch einen Beitrag über mycow im RBB auf uns aufmerksam geworden waren, was uns natürlich sehr gefreut hat (den Beitrag finden Sie hier). Bei hochsommerlichen Temperaturen empfanden wir es in der Kühlkammer bei etwa 0° C anfangs als recht angenehm. Nachdem wir alle Fleischteile entsprechend den Bestellungen in die gekühlten Styroporboxen verteilt hatten, waren die Finger allerdings doch ganz schön kalt. Aber die Mühen haben sich gelohnt. Nun können unsere Kunden wieder frisches Bio-Rindfleisch von mycow genießen. Dass dieser Versand von mycow Bio-Rindfleisch erfolgreich war, haben wir nicht zuletzt dem freundlichen Mitarbeiter von UPS zu verdanken, der pünktlich an der Laderampe stand, um die Pakete in Empfang zu nehmen.

Den nächsten Tag in der Kühlkammer werden wir am 22. September verbringen. Dann geht wieder ein Bio-Rind von mycow in den Versand.