Zempow – Low Stress Stockmanship

By 29. März 2010Bio-Bauern

Gestern besuchten wir unseren Partner für mycow Angus Rinder: die BioRanch in Zempow. Die Tiere werden inmitten schönster Natur mit einer besonders stressarmen Methode großgezogen.

Diese Methode nennt sich Low Stress Stockmanship. Dr. Wilhelm Schäkel, Betriebsleiter der BioRanch Zempow, zeigt uns, wie der Mensch mit Ruhe und Ausstrahlung mit den Tieren effektiv arbeiten kann. „Grundlage ist ein Vertrauensverhältnis zwischen uns und den Tieren“, erklärt er, während er langsam durch die Herde geht. Mit ruhigen aber bestimmten Bewegungen gibt Herr Schäkel einem Tier ein Signal z.B. einen Bewegungsimpuls und schon bewegt sich das Rind in die gewünschte Richtung. Ohne Worte und ohne Hilfsmittel. Genaue Beobachtungsgabe, eine klare Vorstellung, was man vom Tier möchte und den richtigen Impuls im richtigen Moment zu setzen sind Voraussetzungen für diese Methode der natürlichen und stressarmen Arbeit mit Rindern. In der Ruhe liegt die Kraft, die Herde wirkt entspannt und ausgeglichen. Mehr über Low Stress Stockmanship kann man unter www.stockmanship.de nachlesen.

Wer sich selbst einmal als „Kuh“-Flüsterer versuchen möchte, kann dies auf der BioRanch Zempow ausprobieren – Anmeldungen nehmen wir gern entgegen! Übrigens auch eine ausgefallene Geschenkidee…